HOME. ÜBERMICH. ZUHAUSE. FACEBOOK. INSTAGRAM. SPONSORING. PRESSE. IMPRESSUM.

draußen kalt, drinnen kuschelig♥


Es hat geschneit UND damit sende ich euch heute (fast persönlich :-))
gaaaanz liebe Schneeflöckchen-Grüße
♦♦♦

Alles erstrahlt in einem wunderschönen Weiß und sieht aus wie im Wintermärchen! 
Auch wenn im Haus immer mehr der Frühling einzieht, ein paar winterliche Dekostücke sind noch erhalten geblieben. Irgendwie kann ich mich von diesem Anblick noch nicht trennen! Zur Zeit ist mir ehrlich gesagt auch noch gar nicht so wirklich nach Frühling! Ich genieße viel mehr gerade die Zeit zuhause bei Kerzenschein, Kaminfeuer und einem leckeren Tee. Ab und zu mal raus für einen kurzen Spaziergang und dann ganz schnell wieder zuhause einkuscheln... das nenne ich eine schöne und entspannte Winterzeit :-)









So, heute nachmittag gehts raus zum Schlittenfahren mit den Kindern! 
Die Jungs sind schon in voller Vorfreude. Denn in diesem Winter ist es das erste Mal, wo sie endlich mal ihren Schlitten aus dem Winterschlaf holen können. Hach, es ist doch schön, wenn man sich über so Kleinigkeiten wie Schnee noch freuen kann! ;-)

Seid lieb gegrüßt & bleibt gesund

♦♦♦
Anika



Kommentare:

  1. Liebe Anika!
    Du hast wieder sehr schöne Fotos gemacht! Ich bin im Moment auch gerne bei Tee, heißer Schokolade und Kerzenschein in der Wohnung. Aber ich habe es nicht gerne kalt, ich mag den Winter nicht so. Viel Spaß beim Schlittenfahren und liebe Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa...wir gehen auch Schlittenfahren...vielmehr "Popo" rutschen, denn für den Schlitten ist es noch zu wenig Schnee - aber wir woll'n mal nicht meckern, jetzt wo er endlich da ist der (weiße) Winter!!

    Viel Spaß euch, heute Nachmittag!

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Hej - auch wir geniessen die weisse Pracht, obwohl es nicht sehr viel gegeben hat. Die Luft ist so kalt, aber rein und gut eingepackt, lieben wir Spaziergänge im Schnee (ich und die zwei Cockers).
    Einige Winteraccessoires drinnen, wie Lärchenzweige und Tannzäpfen können auch bei uns noch eine Weile als Deko dienen!
    Wunderschön heimelig sieht es bei dir aus.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde jetzt auch viel lieber einen schönen Spaziergang mit Schlitten machen als im Büro zu sitzen. Danach, wenn man so schön durchgefroren ist ein warmer Kakao und ein gutes Buch in kuscheliger Decke. Wundervoll!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anika, Deine Dekoration gefällt mir sehr gut, eine gelungene Mischung. Bei mir ist es auch noch eher winterlich. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Gott bist Du hübsch :0)

    Schneegrüße
    Monique

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anika,
    dass ist ja ein süßes Foto von dir! Sehr sympathisch!
    Deine Dekoration und Bilder sind wie immer sooo schön geworden!
    Wir waren auch schon Schlittenfahren die letzten beiden Wochenenden!
    Morgen kommt wieder ganz viel Schnee, da wird sich der kleine Mann wieder freuen.
    Viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Das sind soooo tolle Fotos!
    Na und Du bist ja die reinste Augenweide!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anika,
    deine Fotos sind sehr schön! Mir gefällt deine Winterdeko!
    Ich hole unseren Zwerg zur Zeit immer mit dem Schlitten vom Kindergarten ab! Da kommt er ohne Murren mit;))
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Bilder...besonders das von Dir :o)
    Winterliche Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  11. Ich schliesse mich dem Kommentar vor mir an!

    Ist das nicht herrlich, dass wir noch einen richtigen Winter mit Schnee geniessen dürfen!
    Heute morgen beim Schneeschippen kamen deshalb richtige Glücksgefühle ....

    Herzliche Grüsse
    Anupa Gabriele

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anika,
    wunderschön dieses Foto von Dir, mein Lieblingsbild.
    Dein ganzer Blog und Dein Style ist sowieso klasse, bin schwer begeistert.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen

♥ - Dank für euren Kommentar! Ich freue mich über eure Worte!