Paul´s Kidsroom Part I ♥

Mai 02, 2014




In den letzten Wochen habe ich mir mal wieder die Kinderzimmer vorgenommen und diese etwas umgestaltet! Angefangen mit Pauls kleinem Reich. 
Dadurch, dass Paul nun Schulkind ist, haben sich seine Bedürfnisse ziemlich geändert. Sein Wunsch war, dass alles etwas "cooler" wird und die Gemütlichkeit, gerade beim Lesen üben,
 dabei nicht zu kurz kommt... also, gesagt, getan und Mama hat sich mit Freuden ans Werk gemacht ;-)


Als erstes haben wir dem Zimmer einen neuen Anstrich verpasst. Paul hat fleissig beim Streichen mit geholfen und war ganz begeistert "vom Pinsel schwingen" ;-) Die Wand am Bett hat einen Grauanstrich bekommen, ansonsten ist alles weiss geblieben. Das Hochbett haben wir kurzer Hand zu einem "normalen Bett" umfunktioniert, was er nun auch gleichzeitig als Couch nutzen kann.

♦♦♦

Farblich haben wir alles in mint, weiss, gelb, grau und schwarz gestaltet. Eine tolle Gute Laune-Farbmischung für kleine, grosse Jungs, die trotzallem ruhig und nicht zu überladen wirkt! An die Wand haben wir ein paar Wabenbälle geklebt und ein paar farblich passende Prints haben ihren Platz auf den Bilderleisten gefunden.
Um die Wand noch zusätzlich etwas aufzupeppen, haben wir ausserdem noch ein paar Dots-Klebesticker angebracht. Ein paar neue Kissen und eine wahnsinnig kuschelige Decke im Mintton sorgen für die entsprechende Kuschelstimmung!


 Da er durch die Schule jetzt vielmehr Platz als vorher brauch, haben wir uns für die BESTA-Serie von "schwedischen Lieblingsladen" ;-) entschieden. Ein wahres Raumwunder und optisch ein wahres Schmuckstück!


Die kleine LED Uhr habe ich bei Click Licht erstanden. Sie leuchtet im dunklen und hat eine super Farbwechselfunktion von der Paul ganz begeistert ist! Die Form ist absolut "cool" und Paul wird nun täglich mit einer netten Melodie geweckt. Der mintfarbene Hocker dient gleichzeitig als Nachtisch.



Ich wünsch euch noch einen wunderbaren Tag!

Im zweiten Teil gibts dann noch mehr Biiiiiiiiiilder und die andere Ecke des Zimmers :-) 

Seid lieb gegrüßt

 









 Decke und Hocker mint: von hier 
Kissen gelb dots und schwarz gestreift von hier: von hier
Kissen Roboter: ferm living
              Korb, Bilderrahmen, Bilderleiste, Teppich, Schreibttischlampe und Regal BESTA: von hier
                                                                                         Vase gelb: Piet Hein
                                                                                  Dots Klebesticker: von hier

Kommentare

  1. Hallo Annika,
    das Zimmer sieht super aus:)
    Ist Dir super gelungen.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes, cooels Jungszimmer. Paul wird sich sicher dort sehr wohlfühlen.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  3. Gut gelungen und sehr gemütlich! Wir gestalten gerade das Zimmer von unserem Sohn um und das wird von "Schulkindzimmer" zu Jugendzimmer umfunktioniert - schwarz, Computer und Wechsel-LEDs dürfen nicht fehlen :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annika,
    wenn Paul mintgrün auch nur halb so sehr liebt wie ich, findet er sein neues Zimmer doch bestimmt super :)
    Ist unglaublich hübsch geworden, jungenhaft cool und trotzdem sehr kuschelig.
    Liebe Grüße,
    Stefanie (von Schön & Gut)

    AntwortenLöschen
  5. oh, das sieht ja schön aus!! ich mag die farben und dieses mint ist einfach der hammer!! die gelbe vase noch - die akzente sind toll!!

    glg und toll gelungen, das bubenzimmer :)

    nora

    AntwortenLöschen

Copyright © 2016 STILREICH . Powered by Blogger.

Latest Instagrams

© S T I L R E I C H | BLOG. Design by Fearne.