Sweet sunday!♥

Februar 02, 2014




Erstmal vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare zu meinem letzten DIY!
Ich habe mich riesig gefreut, dass ich einige von euch mit der Farbe Gold überzeugen und inspirieren konnte.:-) Ich hoffe, Ihr habt mitterweile auch schon fleissig den Pinsel gezückt und euer altes Porzellan etwas aufpimpen können.




Mein neues, handbemaltes Geschirr kam heute auch gleich auf der Kaffeetafel zum Einsatz. Dafür habe ich noch ein paar Heidelbeer-Schmandmuffins gebacken und wir haben uns es richtig gut gehen lassen! Zurzeit mag ich sehr gerne hell und luftig dekoriert. Die Farben Grau, Weiss und Gold passen da perfekt zu meinem Gemütszustand! ;-) 



Und hier ist das Rezept für euch: 

 Teig:
1 Glas Heidelbeeren
175g Butter
225g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
200g feiner brauner Zucker
3 Eier
150g Naturjoghurt
 Topping: 
50g Zucker
175g Créme Double 
3 EL Limettensirup

Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder eine Silikonbackform (wie ich) verwenden. 
Ofen vorheizen. Butter im Topf zerlassen und abkühlen lassen. Eier, Joghurt und flüssige Butter verrühren. Dann die Mehlmischung dazu geben und glatt verrühren. 1/2 der abgetropften Heidelbeeren dazu geben und mit dem Teig verrühren. Den Teig in die Muffinförmchen verteilen und ca. 20-25 Minuten bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) backen. 

Zucker in einer Pfanne goldgelb karamellisieren und mit 2 EL Wasser aufkochen lassen. Übrige Beeren dazu geben und mit Limettensirup vermengen. Die fertigen Muffins abkühlen lassen und den Deckel abschneiden. Dann einen Klecks Creme Double auf jeden Muffin und einen TL der Heidelbeeren-Masse geben. Anschliessend den Muffin-Deckel wieder drauflegen und mit etwas Puderzucker bestäuben. 

Fertig! Guten Apettit!♥




Ich kann kaum glauben, dass der erste Jahr des Monats schon wieder vorüber ist!!! 
Ab nächster Woche gehen bei uns die Fastnachtssitzungen los und eine sehr "feucht-fröhliche" Zeit bricht für uns an ;-) Dann steht ja auch noch der Valentinstag ins Haus und ich hoffe, dass ich für euch noch ein kleines Freebie vorbereiten kann. Mal schauen ...




Also, habt einen guten Start in die neue Woche,
in diesem Sinne...

"If you want to be happy ... be! 





Etagere: ASA
Servietten TineKhome: von hier 
Kubus Bowl: by Lassen 
Teelichthalter TineKhome: von hier 
Holzkugeln: Bastelladen 
Geschirr Goldfarben: DIY  Stilreich (letzter Post) 
Print: Internet  

Kommentare

  1. Das ist aber eine schöne Kaffeetafel, da hätte ich mich heute auch sehr wohl gefühlt. Dein Geschirr ist dir sehr gut gelungen. Da braucht man eine ruhige Hand, oder? Ich zitter immer so bei diesen Dingen wo es dann drauf an kommt ;-) aber Lust es auszuprobieren hätte ich auch. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag. Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wie immer seeehr lecker aus!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  3. Mhmmmmmm, das schaut echt wahnsinnig lecker und zauberhaft gemütlich aus - wunderschön!

    Einen wundervollen Abend
    wünscht Dir
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. oh wow... wieder SOSOSO schön bei dir! dein stil ist toll und du bist so kreativ, das find ich bemerkenswert!

    hab einen guten start in die neue Woche!
    nora

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anika,
    deine Geschirr ist echt so schön geworden! Sehr hübsch hast du mal wieder eingedeckt und die Farben sind auch ganz nach meinen Geschmack! Hab einen guten Start in die neue Woche!
    Viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen du Liebe, du... ich bin ja schon am überlegen wie ich mein Geschirr anmale... Farbe, Motiv.. usw. :) Deins ist soooo schön geworden und deine Farben sind mega! Dein Rezept hört sich total lecker an, werde ich bestimmt mal nachbacken!
    Liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht einfach nur toll aus - da mag man gar nichts essen, um das schöne Gesamtbild zu zerstören ;-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Mhmm die Küchlein sehen wirklich köstlich aus! Danke dir für das Rezept! :-)
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  9. Schön sieht das bei dir aus. Und lecker! Ich mag's momentan auch leicht und hell.
    Und deine Muffins werde ich auch mal ausprobieren.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Copyright © 2016 STILREICH . Powered by Blogger.

Latest Instagrams

© S T I L R E I C H | BLOG. Design by Fearne.